"Eine scharfe Zunge ist das einzige Schneidewerkzeug, das bei andauerndem Gebrauch schärfer wird."  (Washington Irving, amerikanischer Schriftsteller)
 

 

Aktuelle Information:

 

Gemäß Empfehlung des Berufsverbandes für HNO-Ärzte wird derzeit geraten, nicht dringliche Eingriffe an der Nase und/oder den Nasennebenhöhlen nicht durch-zuführen bzw. zu verschieben. Wir möchte Sie daher bitten, bei einem geplanten Eingriff mit dem Operateur bzw. der Praxis Rücksprache zu halten und abzuklären, ob diese Einschränkung auf Ihren Fall zutrifft. Danke!

 

 


Die Operationsabteilung im MVZ besteht aus einem modernen OP-Saal und einem hellen Aufwachbereich bzw. abgetrennten Aufwachzimmern und ist darüber-hinaus an die Bettenstationen 5a und Station Düren im Krankenhaus Düren angegliedert. Hier können nahezu sämtliche Eingriffe des HNO-Fachgebietes durchgeführt werden, sowohl in lokaler Anästhesie als auch in verschiedenen Formen einer Vollnarkose. Die Eingriffe erfolgen entweder ambulant, kurz- oder vollstationär, es bestehen zudem verschiedenen Kooperations-IV-Verträge mit mehreren Krankenkassen. Nähere Infor-mationen und Terminvereinbarungen sind jederzeit gerne möglich.

Das Spektrum der angebotenen Eingriffe umfasst folgende Bereiche:


Kinder-HNO-Chirurgie

Ohrchirurgie

Nasen- und Nasennebenhöhlenchirurgie

  • Korrekturen der Nasenscheidewand (Septumplastik, Septumperforationen)
  • Eingriffe an den Nasenmuschel mit dem Dioden-Laser oder Radiofrequenzgerät (Conchotomie)
  • Nasennebenhöhlen-Operationen vom Naseninneren oder über einen äußeren Zugang, auch mit Anwendung des Shaver-System (z. B. bei ausgedehnter Polyposis nasi)
  • Korrekturen an der äußeren Nase (Schief-, Höckernasen) (Rhinoplastik)

Halschirurgie, innen/Schnarch-Operationen

  • Mandelentfernungen (Tonsillektomie, s. o.)
  • Schnarchoperationen mit dem Laser oder Radiofrequenzgerät (z. B. LAUP)
  • Entfernung von Hals-Tumoren (gut- und bösartige Tumoren)
  • Stimmband-Operationen, auch mit Anwendung des ultragepulsten CO2-Laser (gut- und bösartige Tumoren
  • Spiegelungen von Luft- und Speisröhre (z. B. Fremdkörperentfernung)
  • Operationen an Divertikeln uns sonstigen Fehlbildungen

Halschirurgie, außen

Operationen an der Haut

Druckversion Druckversion | Sitemap
MVZ Dr. J. Spaeth/Dr. R. Weigmann, Merzenicherstrasse 33, D-52351 Düren --- Tel.: (+49) 02421-99 85 88-0 Fax: -97 - email: info@dueren-hno.de ---- Sprechstunden für alle Kassen und Privat